Kurse / Satellitenprogramm

Online Anmeldung zu den Kursen




Wet-Lab – Phakokurs für Fortgeschrittene

Moderation:Welt R. (Ludwigshafen)
Dozenten: Hartmann C. (Berlin), Pham D. T. (Berlin), Scharrer A. (Fürth), Kohnen T. (Frankfurt/Main)
Zeitpunkt: Samstag, 23. September 2000
Theorie 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Raum 208)
Praxis 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Raum 207)
Teilnehmer: max. 20 Personen
Ort: Theorie: Raum 208
Praxis: Raum 207
Teilnahmegebühr:DEM 150,00

Inhalt:

Im theoretischen Kursteil werden die Tunneleröffnung nach Technik, Bulbuslage und geplanter IOL, die Kapsulorhexis in Abhängikeit von Pupillenweite und Kernhärte, die Phakoemulsifikationtechnik in breiter Anwendungspalette dargestellt und diskutiert. Technische Modifikation bei voroperierten oder vorgeschädigten Augen sowie bei Kombination mit Glaukom-Operationen, Keratoplastik und Hinterabschnittseingriffen sowie Komplikationsmanagement sind weitere Themen für den fortgeschrittenen Phakoemulsifikateur.

Im praktischen Teil können an Tieraugen vor allem Schnitt, Kapsulorhexis und Aspirationsmodifikationen sowie an Modellaugen Phakoemulsifikationen bei unterschiedlicher Kernhärte erarbeitet werden.


Fortbildungspunkte: 18
(entsprechend den Rahmenempfehlungen des Deutschen Ärztetages 1999 / der Bundesärztekammer)



Anmeldung zu den Kursen über Porstmann Kongresse GmbH


Zurück zum Inhaltsverzeichnis