98. Jahrestagung der DOG 2000

V 541

Skiaskopie – multimediales Lernprogramm auf CD

E. H. Roth, H. Ludwig, F. Schmitz, W. Werner

Einleitung: Die Skiaskopie ist ein klassisches Verfahren zur objektiven Refraktionsbestimmung am Auge. Bei dem Verfahren werden dynamische Reflexverläufe beobachtet und dabei die Versuchsparameter solange variiert bis ein bestimmtes Reflexverhalten (Flackern) auftritt. Bisher werden in Lehrbüchern häufig Phasenfotografien und geometrische Skizzen der verschieden Strahlenverläufe zur Veranschaulichung der auftretenden Phänomene angeboten. Wir wollen die neuen Medien Videotechnik und CD-ROM nutzen, um den Lernenden einen anschaulicheren Zugang zu diesem Verfahren anzubieten.

Methoden: Mit geeigneten Versuchsaufbauten werden Skiaskopreflexe am Kunstauge und am menschlichen Auge videografisch aufgezeichnet. Die Videosequenzen werden in computergängige Formate konvertiert und zusammen mit Computeranimationen der geometrischen Strahlengänge, sowie Text- und Wortpassagen in ein geeignetes, computerunterstützes Lernprogramm eingebettet.

Ergebnisse: Der systematisch computergängig aufbereitete Inhalt bietet eine zeitgemäße individuell steuerbare Methode den Lehrstoff multimedial anschaulich darzubieten. Lernprogramm und die spezifischen Dateien werden auf CD-ROM gebrannt oder können auch über das Internet verbreitet werden. Eine Sammlung konkreter Skiaskopieaufnahmen von Patienten, z. T. mit außergewöhnlichen Reflexverläufen, ergänzt den systematischen Teil.

Diskussion: Video und Animation tragen eher den dynamischen Vorgängen beim Skiaskopieren Rechnung als fotografische Aufnahmen und statische Skizzen. Sie bieten eine anschauliche Grundlage für das Verständnis der zum Teil nicht trivialen Zusammenhänge beim Skiaskopieren. Die aufgezeichneten Reflexe ermöglichen auch dem Lernenden die anschauliche Erfahrung von besonderen Patientenbefunden wie z, B. das Erscheinungsbild bei implantierten sphärischen und asphärischen Intraokularlinsen oder die Irregularitäten der Optik beim Keratokonus.

Augenarztpraxis, Beethovenstr. 1, D-40233 Düsseldorf



Zurück