98. Jahrestagung der DOG 2000

V 49

Langzeit-Ergebnisse bei Kataraktoperationen kombiniert mit Trabekulotomie/Trabekulektomie

E. Hoffmann¹, O. Schwenn¹, F. Krummenauer², F. Grehn³, N. Pfeiffer¹

Einleitung: Die kombinierte Kataraktoperation mit Trabekulotomie hat sich bei Patienten mit Katarakt und gleichzeitig bestehenden erhöhten Augeninnendruckwerten und/oder Glaukomschaden bewährt. Vor allem die niedrige Rate an schweren Komplikationen ist ein wesentlicher Vorteil dieser Operation (1). In einer retrospektiven Studie untersuchten wir die Langzeitergebnisse der Kataraktoperation mit Trabekulotomie ( TT, n = 88) oder kombiniert mit Trabekulektomie und Trabekulotomie ( TT/ TE, n = 82)

Methoden: Von November 1990 bis Mai 1997 wurde an 170 Augen eine kombinierte Katarakt- und Glaukomoperation durchgeführt. 154 Patienten wurden einer Phakoemulsifikation unterzogen, während 16 Patienten mittels extrakapsulärer Kataraktextraktion operiert wurden.

Ergebnisse:

Trabekulotomie: IOD präoperativ: Mittelwert (MW) 24.3mmHg, Median (M) 23 mmHg, Quartil 1: 20 mmHg, Quartil 2: 27 mmHg

IOD 12 Monate postop.: MW=17,0 M=16,0 Q1=13, Q3=19 (p< 0.001)

IOD 24 Monate postop.: MW=16,4, M=16, Q1=13, Q3=18 (p< 0.001)

IOD 36 Monate postop.: MW=17,5, M=17, Q1=15, Q3 = 19 (p<0.001)

IOD 48 Monate postop.: MW=17,5, M=18, Q1=15, Q3= 19.5 (p<0.001)

IOD 60 Monate postop.: MW=17,3, M=18, Q1=16, Q3=19 (p= 0.001

IOD 72 Monate postop.: MW=17,2, M=17.5, Q1=15, Q3=19,5 (p=0.125)

Diese Ergebnisse waren statistisch nicht signifikant unterschiedlich im Vergleich zu der Gruppe mit TT/TE. Die Gabe von antiglaukomatösen Medikamenten postoperativ konnte signifikant reduziert werden.

Zusammenfassung: Die langfristige Drucksenkung durch kombinierte Kataraktoperation mit Trabekulotomie über einen Beobachtungszeitraum von 72 Monaten postoperativ wurde in der vorliegenden Studie bestätigt.

(1): O.Schwenn, F. Grehn (1995): Kataraktoperation kombiniert mit Trabekulotomie. German J Ophtalmol 4: 16-20

¹Augenklinik, Johannes Gutenberg-Universität, Langenbeckstr. 1, 55101 Mainz, ²Koordinationszentrum für klinische Studien, Johannes Gutenberg-Universität, ³Universitätsaugenklinik, Josef-Schneider-Str 11, Würzburg



Zurück